pädagogische Mitarbeiter*innenLogo Parzivl Schule und Michael Haus

Verein für Heilende Erziehung e.V., Parzival-Schule - 09.04.2019

Für die Offene Ganztagesschule der Parzivâl-Schule München suchen wir ab sofort Pädagogische Mitarbeiter*innen geringfügig oder in Teilzeit / 6 bis 12 Std. wöchentlich jeweils von 13:00 bis 16:00 Uhr.

Die Parzivâl-Schule ist eine private Förderschule zur Lernförderung für lern- und entwicklungsverzögerte Kinder. Wir unterrichten auf der Grundlage der Waldorfpädagogik.

Ein Teil der Schulkinder besuchen im Anschluss an den Unterricht in der Parzivâl-Schule die Offene Ganztagesschule.

Sie betreuen Schülerinnen und Schüler während des Mittagessens, bei der Bewältigung der Hausaufgaben und im Anschluß daran bei schulischer Freizeitgestaltung (Sport, Malen, Basteln, Spielen, Vorlesen usw.).

Wir sind ein engagiertes Pädagogenteam, das in herzlicher Atmosphäre unseren Kindern vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten bieten möchte, bei denen die schulischen Lernprozesse, das soziale Lernen und die Begleitung der spielerischen und schöpferischen Ausdrucksformen im Mittelpunkt stehen.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Verein für Heilende Erziehung e.V.
Parzivâl-Schule, Frau Hoellering
Ackermannstraße 83, 80797 München

Rückfragen gerne per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 



Weitere Informationen
unter www.heilende-erziehung.de


Weitere Stellenangebote

Zurück zur Übersicht Freie Stellen an Waldorfeinrichtungen in Bayern

Hier finden Sie beim Bund der Freien Waldorfschulen Stellenangebote.

Stellenangebote bundesweit beim Waldorf-Ideen-Pool.

Oder hier bei Anthrojobs, die Waldorf-Stellenbörse für Deutschland, Österreich und Schweiz.

 

schuleimwandel

 

"Und kurioserweise ist es so, dass wir durch die Art, uns zum Kind zu stellen, in uns die Liebe zum Kind entwickeln, dass wir es dahin bringen, es mit immer größerer Liebe zu erfassen. Und wir erwerben uns gerade dadurch eine mächtige Hilfskraft, das Kind liebend zu unterrichten und zu erziehen."

Rudolf Steiner

 

Waldorf 100 -Logo

 

© Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen in Bayern e.V. 2018