Terminkalender

Öffentliche Ringvorlesung an der Freien Hochschule Stuttgart „Die Sprache im digitalen Zeitalter“
Donnerstag, 12. Dezember 2019, 11:30

FHS Aktuelles Ringvorlesung 19 20Geistige Präsenz und gegenseitige Wahrnehmung.
Über die ästhetischen Voraussetzungen des wahrnehmenden Verstehens im Dialog.
Dr. Martin Baseld, Akademie für Waldorfpädagogik, Mannheim

Die Analyse der Sinnestätigkeit bei der Wahrnehmung im Zwischenmenschlichen zeigt einen deutlichen Unterschied zwischen realer und medial vermittelter Präsenz.
Der Beitrag befasst sich mit den Konsequenzen, die das für das gegenseitige Verstehen im alltäglichen wie im wissenschaftlichen Dialog hat.

Alle Ringvorlesungen von Oktober 2019 bis März 2020 gibt es in dieser PDF oder klicken Sie auf das Bild!

Kontakt : www.freie-hochschule-stuttgart.de
Ort : Freie Hochschule Stuttgart
Dachsaal der Hochschule
Haußmannstr. 44a | D-70188 Stuttgart
Aufrufe : 98

schuleimwandel

 

"Und kurioserweise ist es so, dass wir durch die Art, uns zum Kind zu stellen, in uns die Liebe zum Kind entwickeln, dass wir es dahin bringen, es mit immer größerer Liebe zu erfassen. Und wir erwerben uns gerade dadurch eine mächtige Hilfskraft, das Kind liebend zu unterrichten und zu erziehen."

Rudolf Steiner

 

Waldorf 100 -Logo

 

© Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen in Bayern e.V. 2018