Terminkalender

Jubiläumssommerfest der Freien Waldorfschule Wendelstein
Samstag, 18. Mai 2019, 11:00 - 19:00

Eröffnet wird das Fest mit einem musikalischen Beitrag. Es folgen ein kurzer, besinnlicher Rückblick und eine eurythmische, klassenübergreifende Darbietung. Danach wird gefeiert, getanzt und gespielt; es gibt Angebote für Jung und Alt. Gutes Essen und Trinken mit vielen selbst gemachten Speisen und Getränken wird es zur Stärkung des leiblichen Wohles reichlich geben. Alle Interessenten und Freunde der Waldorfschule in Wendelstein sind herzlich eingeladen teilzunehmen.

Zwerge in Wendelstein
Es verstecken sich gestrickte Zwerglein auf hölzernen Scheiben ab dem 16. Mai um die Rathäuser im Altort von Wendelstein und im Wenden-Center. Sie warten darauf, von einem Sucher oder einer Sucherin gefunden zu werden. Bei der Tombola, die am 18. Mai während des Jubiläumsfests stattfinden wird, gibt es zwischen 12 und 16 Uhr kleine Gewinne für die gefundenen Zwerge.

Malwettbewerb
Darüber hinaus wurde zusammen mit den Wendelsteiner Grundschulen ein Malwettbewerb zum Thema Bienen ausgerufen. Im Rahmen des Jubiläumsfestes werden die schönsten Bilder prämiert. Diese werden dann zu einem immerwährenden Geburtstagskalender zusammengestellt und zum Verkauf angeboten.
Beachten Sie dazu auch den Vortrag am 20. Mai, dem Weltbienentag.

Ort : Freie Waldorfschule Wendelstein
In der Gibitzen 49
90530 Wendelstein
Aufrufe : 142

schuleimwandel

 

"Und kurioserweise ist es so, dass wir durch die Art, uns zum Kind zu stellen, in uns die Liebe zum Kind entwickeln, dass wir es dahin bringen, es mit immer größerer Liebe zu erfassen. Und wir erwerben uns gerade dadurch eine mächtige Hilfskraft, das Kind liebend zu unterrichten und zu erziehen."

Rudolf Steiner

 

Waldorf 100 -Logo

 

© Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen in Bayern e.V. 2018