Terminkalender

12.-Klass-Spiel an der Rudolf-Steiner-Schule Gröbenzell
Dienstag, 9. April 2019, 19:00

Alle rutschen ab, aber jeder rutscht anders. Das russische Drama „Nachtasyl – Treffpunkt der Träume„ von Maxim Gorki erzählt von Menschen am Rande der Gesellschaft. Gescheiterte Existenzen äußern ihre Träume und

Schicksale in einem Obdachlosenheim am Anfang des 20. Jahrhunderts und stellen sich der

Frage des Daseins – ein Gewebe aus Menschenbildern und Beziehungen.

Aufführungen von Dienstag, 9. April bis Freitag, 12. April täglich um 19 Uhr. Durch eine Doppelbesetzung entstehen aus einem Theaterstück zwei verschiedene Inszenierung. Ein zweiter Besuch ist daher lohnenswert.

Altersempfehlung: ab 14 Jahren.

Keine Kartenreservierung notwendig.

Ort : Rudolf-Steiner-Schule Gröbenzell, Kunstraum DG.
Spechtweg 1
Gröbenzell
Aufrufe : 681

schuleimwandel

 

"Und kurioserweise ist es so, dass wir durch die Art, uns zum Kind zu stellen, in uns die Liebe zum Kind entwickeln, dass wir es dahin bringen, es mit immer größerer Liebe zu erfassen. Und wir erwerben uns gerade dadurch eine mächtige Hilfskraft, das Kind liebend zu unterrichten und zu erziehen."

Rudolf Steiner

 

Waldorf 100 -Logo

 

© Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen in Bayern e.V. 2018