Terminkalender

8. Klasse der Rudolf-Steiner-Schule Schwabing: "Josef Oppenheimer"
Donnerstag, 17. Mai 2018, 20:00

"Josef Oppenheimer" vom Cornelia Zorn

Es spielen die Schüler*innen der 8. Klasse der Rudolf-Steiner-Schule Schwabing.

In allen Medien wird gegenwärtig vor einem Wiedererstarken des Antisemitismus gewarnt – Prügelattacken gegen Juden in Berlin, antisemitische Parolen gegen jüdische Mitschüler an deutschen Schulen – in einer solchen Atmosphäre ist die Auseinandersetzung mit der Gestalt des Josef Süß Oppenheimer (1698 – 1738) menschlich und pädagogisch nahezu eine Pflicht. Antisemitismus ist keine „vorübergehende Entgleisung“, er ist latent immer vorhanden… Die größte Gefahr bestünde darin, ihn als Vergangenheitsphänomen zu bagatellisieren und in der Gegenwart zu verharmlosen. 

Theater RSS 8. Klasse Plakat


Die 8. Klasse führt dieses Stück von Montag, 14. Mai bis Freitag, 18. Mai 2018, jeweils um 20 Uhr im Theater Leo 17, Leopoldstrasse 17  auf. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

 

Contact : www.waldorfschule-schwabing.de
Ort : Theater LEO 17
Theater LEO17
Leopoldstrasse 17
München
Aufrufe : 457

schuleimwandel

 

"Und kurioserweise ist es so, dass wir durch die Art, uns zum Kind zu stellen, in uns die Liebe zum Kind entwickeln, dass wir es dahin bringen, es mit immer größerer Liebe zu erfassen. Und wir erwerben uns gerade dadurch eine mächtige Hilfskraft, das Kind liebend zu unterrichten und zu erziehen."

Rudolf Steiner

 

Waldorf 100 -Logo

 

© Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen in Bayern e.V. 2018