MUSIKLEHRER/-INLogo Landsberg

Freie Waldorfschule Landsberg - 16.05.2022

Zum Schuljahr 2022/23 suchen wir eine/n Musiklehrer/-in (m/w/d) für alle Klassenstufen. Der Deputatsumfang ist von der Fächerkombination abhängig.

Wir sind …
… eine vollausgebaute einzügige Schule mit rund 400 Schülerinnen und Schülern und offenem Ganztagsangebot. Unsere Schule liegt am Rand der wunderschönen historischen Stadt Landsberg in der Metropolregion München.

Ein vereinseigener Kindergarten und eine Kinderkrippe auf dem Gelände und drei weitere Kindergärten im Landkreis ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Sie bringen mit …
… idealerweise ein abgeschlossenes Lehramtsstudium für das Lehramt an Gymnasien Fachrichtung Musik und eine Waldorflehrerausbildung, alternativ ein Diplom oder einen Master für die entsprechende Fachrichtung, Interesse am Lehrerberuf sowie die Bereitschaft, berufsbegleitend eine waldorfpädagogische Ausbildung zu absolvieren.

… Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und die Bereitschaft, initiativ und tatkräftig die pädagogische Arbeit an unserer Schule weiter zu entwickeln.

Wir bieten …
… eine intensiv begleitete Einarbeitung, die Möglichkeit sich regelmäßig fortzubilden, eine Vergütung nach unserer hausinternen Gehaltsordnung, ein 13. Monatsgehalt, eine betriebliche Krankenzusatzversicherung, eine betriebliche Altersversorgung sowie Unterstützung bei der Wohnungssuche.

Wenn Sie mit uns gemeinsam die Zukunft gestalten wollen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!

 

Freie Waldorfschule Landsberg
Münchener Straße 72
86899 Landsberg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Zur Webseite der Einrichtung: Freie Waldorfschule Landsberg



Weitere Stellenangebote

Zurück zur Übersicht Freie Stellen an Waldorfeinrichtungen in Bayern

Hier finden Sie beim Bund der Freien Waldorfschulen Stellenangebote.

Stellenangebote bundesweit beim Waldorf-Ideen-Pool.

Oder hier bei Anthrojobs, die Waldorf-Stellenbörse für Deutschland, Österreich und Schweiz.

 

schuleimwandel

 

"Und kurioserweise ist es so, dass wir durch die Art, uns zum Kind zu stellen, in uns die Liebe zum Kind entwickeln, dass wir es dahin bringen, es mit immer größerer Liebe zu erfassen. Und wir erwerben uns gerade dadurch eine mächtige Hilfskraft, das Kind liebend zu unterrichten und zu erziehen."

Rudolf Steiner

 

Waldorf 100 -Logo

 

© Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen in Bayern e.V. 2018