Erzieher*inLogo Waldorfkindergarten Harlaching

Waldorfkindergarten Harlaching - 15.07.2021

Wir suchen für die Kleinkindgruppe unseres schönen Waldorfkindergartens in München/Harlaching zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) staatl. anerkannte(n) Erzieher/in (m/w/d) ggf. mit Waldorfausbildung (25h/ Woche).

Wir wünschen uns eine engagierte, empathische, verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Organisationstalent, der die Arbeit mit Kindern ein Herzensanliegen ist.

Die Kleinkindgruppe umfasst 6 Kinder und ist in einem schönen Altbau gelegen, hat einen kleinen Garten und befindet sich in unmittelbarer Nähe zu Grünanlagen und einem großen Wald.

Der Waldorfkindergarten Harlaching e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Mitarbeiter, Vorstand und Eltern sind dem Waldorfgedanken sehr verbunden und wünschen sich einen Menschen, der das Kind in den Mittelpunkt des eigenen Schaffens stellt und gern in einem offenen und wertschätzenden Kollegium mit den Grundlagen der Waldorfpädagogik arbeitet und immer weiter lernen möchte.

Eine abgeschlossene Ausbildung als WaldorferzieherIn ist wünschenswert. Ein sehr guter Personalschlüssel, konstruktive Kollegiumsarbeit und Weiterbildungen sind für uns selbstverständlich. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVÖD mit Arbeitsmarktzulage und 13. Monatsgehalt.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Waldorfkindergarten Harlaching e.V.
Grünwalderstraße 196
81545 München
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Zur Webseite der Einrichtung: Waldorfkindergarten Harlaching


Weitere Stellenangebote

Zurück zur Übersicht Freie Stellen an Waldorfeinrichtungen in Bayern

Hier finden Sie beim Bund der Freien Waldorfschulen Stellenangebote.

Stellenangebote bundesweit beim Waldorf-Ideen-Pool.

Oder hier bei Anthrojobs, die Waldorf-Stellenbörse für Deutschland, Österreich und Schweiz.

 

schuleimwandel

 

"Und kurioserweise ist es so, dass wir durch die Art, uns zum Kind zu stellen, in uns die Liebe zum Kind entwickeln, dass wir es dahin bringen, es mit immer größerer Liebe zu erfassen. Und wir erwerben uns gerade dadurch eine mächtige Hilfskraft, das Kind liebend zu unterrichten und zu erziehen."

Rudolf Steiner

 

Waldorf 100 -Logo

 

© Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Waldorfschulen in Bayern e.V. 2018